Gemeinde-
und Bezirkssuche

Ausflug der 50 plus-Gruppe des neuapostolischen Kirchenbezirks Salzburg nach Innsbruck

17.06.2019

„Auf nach Tirol!“ hieß es am 17. Juni 2019

 
/api/media/501354/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=3edfe95c8b8c0e6fedb927184e6ca9a0%3A1637972422%3A9046410&width=1500
/api/media/501355/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=bf9e5cf9c7205f4f0a6c17359ac15e66%3A1637972422%3A1466357&width=1500
 

Bei herrlichem Sonnenschein trafen sich die Seniorinnen und Senioren um 7:30 Uhr im Europark Salzburg. Von dort ging es mit dem Bus ins schöne Tiroler Land. In Innsbruck wurden die Salzburger schon von den 50 plus Gruppen der Kirchenbezirke Tirol und Vorarlberg freudig erwartet und herzlich begrüßt.


Gemeinsam begab man sich dann auf die Spuren von Andreas Hofer und erlebte eine sehr interessante Führung im Kaiserschützen Museum und beim beeindruckenden Rundgemälde.


Anschließend wurde im Restaurant „1809“ gespeist, wo Bischof P. Jeram die Ausflügler mit seinem Besuch überraschte. Das war toll! Es wurden auch besinnliche Worte und Gebete für die vielen Menschen, die an diesem geschichtsträchtigen Ort in den Tiroler Freiheitskriegen im Jahre 1809 ihr Leben ließen, gesprochen.


Die Besichtigung der Sprungschanze Bergisel war imposant. Es gab sogar eine köstliche Schanzentorte.


Durch die tolle Vorbereitung und die vielen Gebete war es ein rundum schöner Tag. Bei der Heimfahrt wurde dank etlicher humoristischer Beiträge noch viel gelacht.

G. Lackerbauer / J. Bleckenwegner