Gemeinde-
und Bezirkssuche

Gottesdienst mit Heiliger Wassertaufe und Heiliger Versiegelung und anschließender Weihnachtsfeier in Vöcklabruck

18.12.2022

Am 18. Dezember 2022, dem vierten Adventsonntag, besuchte Apostel Matthias Pfützner die neuapostolische Kirchengemeinde Vöcklabruck

 
/api/media/531511/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=537da3f96ff1ffbb058cbb5f1febe205%3A1740741995%3A4164398&width=1500
/api/media/531512/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=ccc93412d2a8f1fb5b810be70998e51a%3A1740741995%3A9745265&width=1500
/api/media/531513/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=bf0802035b3267e96a5c15acdd77c6ef%3A1740741995%3A5655717&width=1500
/api/media/531514/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=b565a4d91dadedbda00e04455238a94a%3A1740741995%3A3481341&width=1500
/api/media/531515/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=fecb145065ae50432dc7d6e5f4de30fd%3A1740741995%3A7626232&width=1500
 

Als Grundlage für den Gottesdienst diente das Bibelwort aus Psalm 43,3: Sende dein Licht und deine Wahrheit, dass sie mich leiten und bringen zu deinem heiligen Berg und zu deiner Wohnung.

Der Apostel ging in seiner Predigt auf das bevorstehende Weihnachtsfest und die vielen Wünsche der Menschen ein. Er fragte auch die Kinder, was sie auf ihre Wunschzettel geschrieben haben. Vom Pferd bis zum Buch gab es da eine große Vielfalt. «Ich wünsche mir Licht, Wahrheit und Frieden» sagte der Apostel «und das kann uns Jesus durch dich und mich schenken».

Im Verlauf des Gottesdienstes spendete Apostel Pfützner der kleinen Marie die Sakramente der Heiligen Wassertaufe und der Heiligen Versiegelung.

Anschließend fand eine kleine Weihnachtsfeier unter dem Motto «Jesus, das Licht der Welt» statt. Die Kinder führten ein Krippenspiel auf, es wurde gemeinsam gesungen, gut gegessen und lange geplaudert.

 

Gerhard Lackerbauer